Willkommen beim TTC Willstätt e.V.

Liebe Sportinteressierten,

wir bieten Euch hier Informationen in Sachen Tischtennis über unseren Verein , sowohl Regional, National wie auch International.

Schaut Euch um und für Anregungen sind wir immer dankbar.

Link zur neuesten Ausgabe des Saisonheftes

Spieltermine

------------------------------------------------------------------------------------------------------------

----
------------------------------------------------------------------------------------------

Aktuelle Meldungen - Die nächsten Spiele

--------------------------------
--------------------------------

NEU beim TTC - Gemischte Freizeitgruppe 50+

Montags von 20.00 - 21.30 in der Sander Halle
Herzlich Willkommen bei Tischtennis, Badmington und Federball. Je nach Lust und Laune. Vorkenntnisse sind nicht nötig.

-----------------------------------
-----------------------------------

05. Januar 2020 Vereinsmeisterschaften

TTC Willstätt-Nachwuchs ging bei den Vereinsmeisterschaften an die Platten   Parallel zu den Erwachsenen spielte auch der Nachwuchs des TTC Willstätt am vergangenen Sonntag die Vereinsmeistertitel aus. Der Spaß am Tischtennissport stand dabei im Vordergrund. Unter der Regie von Vorstand Jugendarbeit Ilse Wittmann wetteiferten die TTC-Talente in drei Leistungsklassen um die Pokale und Urkunden, begleitet von einer stattlichen Zahl interessierter Eltern und Angehörigen.  Der Jungenwettbewerb war eine Angelegenheit der Köhler-Zwillinge. Hier konnte sich Joscha gegen seinen Bruder Jonas durchsetzen. Bei den Schülern lieferten sich Lasse Reinert und Bastian Irrgang ein Kopf an Kopf Rennen. Schließlich behauptete sich Lasse gegen den jüngeren Bastian und holte den Titel. Die Minis hatten mit 2 Mädchen und 2 Jungs ein gemischtes Teilnehmerfeld.  Am Schluß hatten die Jungs die Nase vorn. Leandro Huck siegte vor Maximilian Reiß.     Text zum Foto: Die Minis Emilie Schäfer, Sunniva Struve, Leandro Huck und Maximilian Reiß bei der Siegerehrung mit Vorstand Jugendarbeit Ilse Wittmann  

 

TTC Willstätt: Yannik Richter neuer Vereinsmeister  

Gleich zum Jahresbeginn hatten die Verantwortlichen des TTC Willstätt als erstes Highlight die Vereinsmeisterschaft in der Hanauerland Halle angesetzt. Insgesamt 17 Akteure, darunter der komplette Kader der ersten Herrenmannschaft sowie Saskia Siebert und Carina Higel vom Damen Verbandsliga-Team waren am Start. Den Zuschauern, darunter die Ehrenmitglieder Rolf Ritter und Hans Sachs, wurden spannende und teils hochklassige Spiele geboten. Um allen Teilnehmern eine faire Erfolgschance zu geben, mußten Spieler mit höherem TTR-Ranking das Handicap eines Rückstandes mit in die Partien nehmen. Davon ließen sich die Spieler der "Ersten" aber nicht beirren, denn alle konnten sich bis ins Viertelfinale durchspielen. In diesem Jahr blies das selbsternannnte "Goldene Duo" Yannik Richter und Jannik Schütt auf Angriff gegen den Seriensieger der letzten Jahre, den 1. Vorsitzenden Thomas Sachs. Und tatsächlich brachten die "Jungen Wilden" die Nr. 1 des TTC ins straucheln. Nachdem sich bereits in der Vorrunde Sportwart Marian Siebert überraschend gegen Thomas Sachs durchsetzten konnte, trafen schon im Halbfinale die Topfavoriten auf den Titel Thomas Sachs und Yannik Richter aufeinander. Nach 5 hart umkämpften Sätzen konnte sich Yannik Richter knapp durchsetzen und damit den Seriensieger enttrohnen. Im 2. Halbfinale schlug Jannik Schütt seinen Kontrahenten Marian Siebert nach Rückstand noch im 5. Satz und zog ins Finale ein. Im Endspiel konnte Jannik Schütt zwar einen Satz für sich verbuchen, mußte am Schluß aber die Überlegenheit des neuen Vereinsmeisters Yannik Richter anerkennen. Damit nicht genug, denn Yannik Richter sicherte sich mit seinem Partner Jannis Köhler auch noch den Titel im Doppelwettbewerb. Hier wurden die Paarungen ausgelost. Auf Rang 2 landeten Jannik Schütt/Alexander Steurer vor Thomas Sachs/Uwe Baaß. Im Anschluß nahm Sportwart Marian Siebert im Rahmen eines geselligen Abschlusses im Restaurant Cuoricino die Siegerehrung vor.  

Traditioneller "Plattenputzabend",
TTC Willstätt läßt erfolgreiches Jahr ausklingen  
Nachdem der TTC Willstätt seine sportlichen Aktivitäten für 2019 bereits eingestellt hatte stand am vergangenen Donnerstag der schon zur Tradition gewordene Plattenputzabend als Jahresabschluß auf dem Programm. Unter fachmännischer Begleitung von Ehrenmitglied Hans Sachs und Gerätewart Volker Schmidt wurden an diesem Abend alle Tischtennis-Geräte repariert und die Tische von den fleißigen Helfern geputzt und auf Hochglanz gebracht. Nach dem Arbeitseinsatz ließen die TTC´ler mit einem gemütlichen Beisammensein die Vorrunde Revue passieren und motivierten sich schon mal für die anstehende Rückrunde. Die erste Herrenmannschaft als Herbstmeister in der Landesliga und die "Dritte" als Tabellenzweiter in der C-Klasse stehen auf einem Aufstiegsplatz. Die gezeigten Leistungen geben Anlass zur Hoffnung, dass  beiden Mannschaften zum Saisonende der Aufstieg gelingt. Während die 2. Herrenmannschaft ihren guten 4. Tabellenplatz in der A-Klasse verteidigen möchte, kämpfen die Damen in der Verbandsliga um den Klassenerhalt.  Bereits am 02.01. beginnt wieder das Training und am 05.01. steigt als erster sportlicher Höhepunkt in 2020 die Vereinsmeisterschaft.  
FOTO: Die TTC-Aktiven nach dem Plattenputzen, ganz li. Gerätewart Volker Schmidt, daneben Ehrenmitglied Hans Sachs und Vorstand Thomas Sachs

Platzierungen unserer Mannschaften nach Abschluss der Vorrunde 2019/20

09.12.2019 UB
Herbstmeisterschaft gewonnen - letztes Vorrundenspiel verloren   TT-Landesliga Herren:  Spvgg Ottenau II  - TTC Willstätt  9: 5  
Bereits vor dem letzen Vorrundenspiel am Sonntagnachmittag bei der Spvgg Ottenau II stand das Landesligateam des TTC Willstätt als Herbstmeister fest. Die Mannschaft versäumte es bei diesem Auswärtsspiel die Gunst der Stunde zu nutzen und sich ein 4-Punkte-Polster für die Rückrunde zu sichern. Stattdessen bezog man verdientermaßen eine 9 : 5 Niederlage. Auf Willstätter Seite konnte an diesem Tag nur Yannik Richter mit 2 Einzelsiegen im vorderen Paarkreuz überzeugen. Er war auch im Doppel an der Seite von Jannik Schütt erfolgreich. Das spannendste Match des Tages lieferte sich Markus Gereke und der Ottenauer Jannik Herrmann, das der Willstätter in der Verlängerung des 5. Satzes für sich entscheiden konnte. Das war aber ingesamt zu wenig, um am Ende etwas zählbares mitzunehmen. Trotz dieser Niederlage können die TTC´ler auf eine äußerst erfolgreich Vorrunden zurückblicken. Mit 8 Siegen und nur 2 Niederlagen geht man als Spitzenreiter in die Spielpause. Die Rückrunde in der Landesliga verspricht Hochspannung, denn insgesamt 7 Teams kämpfen um Titel und Aufstiegsplatz.  

Neuzugänge für die Saison 2019/20

Bei der halbjährigen Spielerversammlung präsentierte der TTC Willstätt den Mitgliedern seine Neuzugänge für die kommende Saison. Die Damenmannschaft verstärkt Stephanie Lehmann, die vom Bezirksligisten DJK Oberharmersbach zum Verbandsligisten wechselt. Sie ersetzt Ingke Neiss, die berufsbedingt nach Frankfurt zieht und zum TV Eschersheim wechselt. Bei den Herren kommt von der Spvgg Erlangen mit Michael Fürst ein junger hochmotivierter Spieler und verstärkt die 2. Mannschaft in der A-Klasse an Position eins. Er ersetzt Falco Jerke, der eine Pause einlegt. Aus der eigenen Jugend werden mit Jannis Köhler und Joel Bickel zwei Spieler in die 2. Mannschaft integriert und sollen Marius Marz ersetzen, der zum TTF Hesselhurst gewechselt ist.


Bild von links nach rechts: Sportwart Marian Siebert, Michael Fürst, Stephanie Lehmann, 1. Vorstand Thomas Sachs 

Termin-Übersicht





19.12.2019, 19:00 Uhr bis
19.12.2019, 21:00 Uhr

Plattenputzabend

Plattenputz-Abend mit gemütlichem Beisammensein

Ort: Hanauerlandhalle

08.03.2020, 10:00 Uhr bis
08.03.2020, 18:00 Uhr

JeTi - Cup (Tischtennis Turnier für Hobby Spieler

Anlässlich 50 Jahre Tischtennis in Willstätt findet am So. 08.03.2020 zum 2. Male der JeTi-Cup (JEdermannTIschtennis - Turnier für Hobbyspieler) statt. Anmeldung wie immer unter info@turniere.ttc-willstaett.de

Ort: Willstätt, Hanauerlandhalle

17.08.2019, 16:00 Uhr bis
17.08.2019, 22:00 Uhr

Grillfest

Grillfest für alle Mitglieder , Gönner, und Freunde des TTC Willstätt

Ort: Grillplatz Eckartseier, hinter der Halle

18.09.2020, 18:00 Uhr bis
20.09.2020, 21:00 Uhr

Jahrmarkt

PARTY im TTC Zelt mit DJ Kupferer

Ort: WIllstätt

16.05.2019, 18 Uhr bis
16.05.2019, 23 Uhr

Gemeinde Willstätt - After Work Party

Mühlplatz

Am Donnerstag, 16. Mai 2019, lädt die Gemeinde Willstätt ab 17 Uhr wieder zur After-Work-Party auf den Mühlplatz zwischen Rathaus und Kinzig ein. Die Veranstaltung findet auch in diesem Jahr wieder im Rahmen der Willstätter Kulturtage statt. Der Eintritt ist frei. Zur After-Work-Party sind vor allem Berufstätige eingeladen,...………..

Ort: Willstätt

05.01.2020, 10:00 Uhr bis
05.01.2020, 21:30 Uhr

Vereinsmeisterschaften

Ort: Hanauerlandhalle

07.03.2020, 12:00 Uhr bis
07.03.2020, 14:30 Uhr

Kinderbasar

Tischreservierung für Verkäufer unter: basar@ttc-willstaett.de

Kommt und genießt  die tolle
„Basar-Atmosphäre“

Ort: Hanauerlandhalle

05.05.2019, 09:30 Uhr bis
05.05.2019, 18:00 Uhr

Wanderausflug Burg Hohengeroldseck

https://de.wikipedia.org/wiki/Hohengeroldseck

Ort: Burg Hohengeroldseck

01.02.2020 bis
01.02.2020

Heimspieltage

Heimspieltag der Saison 2019/20

Ort: Hanauerlandhalle